Wanderreisen: Natur erleben und Körper aktivieren

Wandern ist eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten und eignet sich für Jung und Alt. Ob alleine, mit Freunden oder in einer Gruppe, bei einer Wanderreise erlebt man die Natur hautnah und bringt den Körper in Bewegung. Doch bevor es losgeht, gibt es einige Dinge zu beachten.

Was muss ich beim Wandern beachten?

Für eine erfolgreiche und sichere Wanderung ist es unerlässlich, die eigene körperliche Verfassung sowie die Schwierigkeit der Route zu berücksichtigen. Zudem sollte man sich vorab über das Wetter, die Gegebenheiten der Strecke und mögliche Gefahrenquellen wie etwa wilde Tiere oder schwierige Passagen informieren. 

Eine gute Vorbereitung umfasst auch die Wahl der richtigen Ausrüstung, wie beispielsweise festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Eine Wanderkarte oder ein GPS-Empfänger können im Notfall Orientierung bieten. Wichtig ist auch, ausreichend Wasser und Verpflegung einzupacken und bei Bedarf nachzufüllen. Im Falle von Verletzungen oder Unfällen kann das Wissen über Erste Hilfe lebensrettend sein. Eine umfassende Vorbereitung und Vorsichtsmaßnahmen tragen dazu bei, eine Wanderung sicher und unbeschwert zu genießen

Was zieht man am besten bei einer Wanderreise an?

Beim Wandern sollte man auf bequeme und wetterfeste Kleidung achten. Funktionskleidung, die Feuchtigkeit von der Haut wegtransportiert, ist empfehlenswert. Außerdem sollten die Schuhe gut passen und eine rutschfeste Sohle haben. Je nach Wetter und Jahreszeit können zusätzliche Schichten wie eine wärmende Jacke oder Regenschutz notwendig sein.

Wie weit wandern Anfänger?

Für Anfänger auf einer Wanderreise empfiehlt es sich, mit kurzen und einfachen Strecken zu beginnen und sich langsam zu steigern. Eine gute Richtlinie ist eine Gehzeit von 2-3 Stunden pro Tour. Dabei sollte man auch Pausen einplanen, um sich ausreichend zu erholen und die Umgebung zu genießen. 

Es ist ratsam, vorab die Schwierigkeitsgrade der Strecken zu prüfen und sich anhand von Wanderkarten oder -führern gut vorzubereiten. Darüber hinaus sollten Wanderer immer wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk tragen, um Verletzungen zu vermeiden. Eine gute Wanderreise erfordert somit eine sorgfältige Planung und Vorbereitung, um ein unvergessliches Erlebnis in der Natur zu gewährleisten.

Was braucht man zum Wandern in den Bergen?

Wanderreisen in den Bergen stellen besondere Anforderungen an Ausrüstung und Vorbereitung. Neben wetterfester Kleidung und festem Schuhwerk sind auch Wanderstöcke und ein Helm empfehlenswert. Vor allem in höheren Lagen ist es wichtig, sich über die Wetterbedingungen und eventuelle Lawinengefahr zu informieren. Eine gute Vorbereitung und angemessene Ausrüstung können hier im Ernstfall Leben retten.

Wandern: Ein Erlebnis für alle Sinne

Wandern bietet nicht nur die Möglichkeit, die Natur zu erkunden und den Körper zu aktivieren, sondern auch Entspannung und Erholung vom stressigen Alltag. Ob im Gebirge, im Wald oder am Seeufer, Wandern ist ein Erlebnis für alle Sinne und lässt den Kopf frei werden. Packen Sie Ihre Wanderschuhe ein und starten Sie Ihr nächstes Abenteuer!

Video: Ausgerechnet Wandern | WDR Reisen

Beliebte Wanderreiseziele gibt es viele auf der Welt. Hier sind einige Beispiele:

Die Alpen: Das Alpengebiet erstreckt sich über acht Länder und bietet eine Vielzahl von Wanderwegen mit atemberaubenden Landschaften.

Patagonien: Diese Region im Süden von Chile und Argentinien bietet eine einzigartige Kombination aus Bergen, Gletschern und Wüstenlandschaften.

Himalaya: Der Himalaya ist das höchste Gebirge der Welt und bietet eine unvergleichliche Landschaft und Kultur.

Kanada: Kanada ist ein Paradies für Wanderer, mit unberührter Natur, Seen und Wäldern.

Neuseeland: Neuseeland ist ein weiteres beliebtes Wanderziel, mit einer unglaublichen Landschaft und einer Vielzahl von Wanderwegen.

Island: Island ist bekannt für seine Vulkane, Gletscher und heißen Quellen, die Wanderungen zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Schottland: Schottland bietet eine malerische Landschaft mit atemberaubenden Bergen und Küstenwegen.

Peru: Die Anden in Peru sind ein bekanntes Wanderziel mit der Möglichkeit, Machu Picchu und andere archäologische Stätten zu erkunden.

Kalifornien: Kalifornien bietet eine Vielzahl von Wanderwegen, darunter den berühmten Pacific Crest Trail, der von Mexiko nach Kanada führt.

Südafrika: Südafrika bietet eine atemberaubende Landschaft mit einzigartigen Wanderungen durch die Drakensberge und den Kruger Nationalpark.

7 Gründe für eine Wanderreise:

  • Wandern ist umweltfreundlich und nachhaltig. Beim Wandern in der Natur kann man die Umgebung genießen und gleichzeitig die Umwelt schonen.
  • Wanderurlaub verbessert die allgemeine Gesundheit und senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
  • Entfliehen Sie dem Alltagsstress und genießen Sie die Ruhe und Frische der Natur auf einer Wanderreise.
  • Ob in Deutschland, Europa oder weltweit - überall gibt es atemberaubende Landschaften und Routen zu entdecken.
  • Probieren Sie unsere Wanderungen mit Gepäcktransfer aus und genießen Sie die Natur, während Ihr Gepäck zur nächsten Unterkunft gebracht wird.
  • Wandern ist die perfekte Kombination aus aktiver Erholung und Entdeckungsreise, die Körper und Seele gleichermaßen guttut.
  • Wanderungen bieten die Möglichkeit, die Kultur und Geschichte der Region kennenzulernen, da oft historische Orte oder kulturelle Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke liegen.


Auf der Reisemesse finden Sie eine Auswahl an Anbietern, die sich auf Wanderreisen spezialisiert haben. Lassen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in aller Ruhe die verschiedenen Angebote, um die perfekte Wanderreise für sich zu finden.

Diese Reportagen werden Sie auch interessieren:

Nachhaltig Reisen

Nachhaltig Reisen

Salzbergwerk Wieliczka

Salzbergwerk Wieliczka

Die abgelegensten Reiseziele

Die abgelegensten Reiseziele

Glamping - der neue Trend

Glamping - der neue Trend

Die Reisemesse

Die Reisemesse

Reisemesse.de vereint Reiseveranstalter, Touristiker, Airlines, Destinationen und begeistert mit beeindruckenden Videos, Interviews, beeindruckenden Bildern und fesselnden Artikeln im Reisemagazin.

Zur Startseite der Reisemesse.de