Gute Tipps für besseren Urlaub

Wandern an der Mosel entlang der Römischen Weinstrasse

Für Wanderer bietet die Region Römische Weinstraße entlang der Mosel Rundwanderwege, Klettersteige und Erlebniswege.

Bei einer Weinwanderung entlang der Römischen Weinstrasse darf ein Glas Wein natürlich nicht fehlen. Foto: djd/Tourist-Information Roemische Weinstrasse
Bei einer Weinwanderung entlang der Römischen Weinstrasse darf ein Glas Wein natürlich nicht fehlen. Foto: djd/Tourist-Information Roemische Weinstrasse

Die Mosel und insbesondere die Römische Weinstraße mit seinen ausgedehnten Wäldern auf den Höhen der Eifel und des Hunsrücks, bietet mit seinen kleinen Bachtälern und steilen Weinbergen einen hohen Erlebniswert für Wanderer.

Darüber hinaus gibt es auch ein vielfältiges Wanderangebot in den angrenzenden Regionen.

Hauptwanderwege in der Region Römische Weinstraße

19 Rundwanderwege mit einer Gesamtlänge von 400 Kilometern verbinden die verschiedenen Ortschaften und Sehenswürdigkeiten der Region miteinander.

Die einzelnen Strecken sind zwischen acht und 16 Kilometern lang und haben unterschiedliche Schwierigkeitsstufen. Seit 2008 ist das Wanderwegenetz gemäß den Kriterien des Wanderleitfadens Rheinland-Pfalz gut ausgeschildert.

Die 2009 neu aufgelegte Wanderkarte “Neumagen-Dhron/Schweich an der Roemischen Weinstrasse mit Meulenwald” ist bei der Tourist-Information Roemische Weinstrasse erhältlich.

Spektakuläre Ausblicke erwarten Wanderer der Premiumwanderwege entlang der Mosel. Foto: djd/Tourist-Information Roemische Weinstrasse
Spektakuläre Ausblicke erwarten Wanderer der Premiumwanderwege entlang der Mosel. Foto: djd/Tourist-Information Roemische Weinstrasse

Premiumwanderweg an der Mosel “Extratour Mehringer Schweiz”

Auf rund 13 Kilometer Länge führt die Strecke, die 2009 mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet wurde, rund um den Ort Mehring. Verlässt man den Ort in Richtung Mosel und überquert dann den Rioler Klettersteig, gelangt man an den Aussichtspunkt „Kumer Knüppchen“. Von hier aus bietet sich Ihnen ein herrlicher Panoramablick über Mehring und die Rioler Talweite. Der Fußpfad führt stellenweise durch steiles, felsiges Gelände, jedoch wurden die schwierigen Passagen mit Seilsicherungen versehen. Nachdem der Ausblick genossen wurde, geht die Wanderung auf der Höhe weiter bis man schließlich an den „Fünf-Seen-Blick“ gelangt. Von hier führt der Weg langsam bergab durch Weinberge und Waldpassagen, den Klettersteig und den Steinbruch “Pölicher Held”. Schließlich gelangt man wieder nach Mehring an den Ausgangsort der Wanderung.

Premiumwanderweg an der Mosel “Extratour Zitronenkrämerkreuz”

Auf rund 20 Kilometer Länge verläuft der nach einem Gedenkkreuz benannte Premiumwanderweg entlang der Mosel durch die Orte Mehring, Pölich, Schleich und Ensch. Die vielfältige Landschaft ist durch einen Wechsel zwischen Wiesen, Laubwäldern, Rebflächen und Hochebenen geprägt. Atemberaubende Flusspanoramen erwarten Wanderer nach einer kurzen Kraxelei im Hang über der Mosel. Vorbei geht die Strecke an kulturellen Sehenswürdigkeiten wie der Römischen Wasserleitung oder dem Zitronenkrämerkreuz.

Beim Wandern an der Mosel sollte man sich Zeit für eine Rast und ein Glas Wein nehmen. Foto: djd/Tourist-Information Roemische Weinstrasse
Beim Wandern an der Mosel sollte man sich Zeit für eine Rast und ein Glas Wein nehmen. Foto: djd/Tourist-Information Roemische Weinstrasse

Moselhöhenweg

Auch der Moselhöhenweg, ein etwa 200 km langer Erlebnisweg von Palzem nach Koblenz, verläuft über Quint, Schweich und Klüsserath durch das Gebiet der Römischen Weinstraße. Er wurde 1910 vom Verein für Mosel, Hochwald und Hunsrück beiderseits der Mosel von Trier nach Koblenz ausgezeichnet. Auf der Hunsrückseite verläuft der Moselhöhenweg von Koblenz bis Perl. Auf der anderen Moselseite startet er an der deutsch-luxemburgischen Grenze in Wasserbillig und führt an Trier vorbei nach Schweich und weiter bis Koblenz.

Erlebniswege

Des Weiteren gibt es viele Klettersteige, Themen-, Kultur- sowie Erlebniswege zu den Themen Wein, Schieferbergbau und dem Dichter Stefan Andres an der Roemischen Weinstrasse.

Hauptwanderwege

Auch Überregionale Hauptwanderwege wie der Mosel-Camino und die Mosel-Erlebnis-Route bringen Wanderern die Region im Westen Deutschlands näher.

Sie haben weitere Fragen?

Wenn Sie weitere Fragen zu den jeweiligen Wegen haben, so wenden Sie sich an die Tourist-Information Roemische Weinstrasse. Unser Mitarbeiter Jochen Conrad hat alle Strecken selbst abgelaufen und die jeweiligen Standorte für die Wegweiser erfasst. Er kann Ihnen sicherlich noch nützliche Tipps geben.

Wandern entlang der Römischen Weinstrasse

Prospekte sowie Rad- und Wanderkarten

Hier können Sie kostenlos Prospekte anfordern und auch Rad- und Wanderkarten gegen Rechnung bestellen.

Hier Prospekte und Karten bestellen

Stichworte zu diesem Beitrag:

  • Wandern Römische Weinstrasse
  • Premiumwanderweg Mosel
  • Extratour Mehringer Schweiz
  • Wandern Mosel
  • Moselhöhenweg
  • Weinwanderung
  • Rundwanderwege
  • Erlebniswege
  • Wanderreisen
Artikel-Info:

verfasst am 18.09.2012

von Harald Müller

Infos & META-Angaben (nicht sichtbar):
Titel:Wandern an der Mosel
Untertitel:Römische Weinstrasse
META-Keywords:Wandern an der Mosel
META-Description:Wandern an der Mosel: Für Wanderer bietet die Region Römische Weinstraße entlang der Mosel Rundwanderwege und mehr.

Die Reisemesse auf

Reisemesse Insider Tipps

Sporteln in der zauberhaften Moselregion

Entlang der Römischen Weinstraße finden sich zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten wie etwa die rekonstruierte römische Villa Rustica Mehring in der Nähe von Trier.

Die Römische Weinstrasse ist ein wahres Eldorado für alle Rad-, Wander- und Weinliebhaber - gönnen Sie sich einen Aktivurlaub für alle Sinne.

Zum Reiseratgeber